Sie sind hier » Startseite / Glaube & Leben / Hochzeit

Hinweise zur Eheschließung

Für die Vorbereitung und Planung Ihrer kirchlichen Trauung geben wir Ihnen folgende Hinweise:

Wo und wann möchten Sie heiraten?

  • Die Kirchen St. Peter und Paul und St. Josef Spaichingen
    Anmeldung über Pfarrbüro Spaichingen, Tel. 07424/95840-0

  • Die Kirchen St. Peter und Paul Dürbheim und Mariä Himmelfahrt Balgheim
    Anmeldung über Pfarrbüro Dürbheim, Frau Kapp, Tel. 07424/504461

  • Die Dreifaltigkeitsbergkirche wird durch die Claretinerpatres betreuet.
    Anmeldung über Claretiner, Pater Hugo Beck CMF, Tel. 07424/95835-12,
    www.spaichingen-claretiner.de

In unserer Seelsorgeeinheit werden Trauungen von Pfarrer Robert Aubele, Tel. 07424/9584022 gehalten.

Sie können auch gerne jemand anderes (einen Diakon, Pfarrer, Vikar), der Traubefugnis besitzt, zu Ihrer Trauung mitbringen. Wir bitten Sie, dies vorher mit dem unserem Pfarramt abzusprechen, weil Pfr. Aubele die Delegation erteilen muss.

Ehevorbereitungsprotokoll

Wenn Sie sich diese ersten Gedanken gemacht haben, wird ein Ehevorbereitungsprotokoll aufgenommen. Dies dient zur Feststellung, ob eine kirchliche Trauung möglich ist. Für die Erstellung des Ehevorbereitungsprotokolls vereinbaren Sie  einen Termin mit Pfarrer Robert Aubele. Bitte bringen Sie dazu mit:

  • wenn Sie katholisch sind, einen aktuellen Taufschein (nicht älter als 6 Monate), den Sie bei Ihrem Taufpfarramt anfordern können. Dies ist dann nicht notwendig, wenn Sie in einer der Gemeinden der Seelsorgeeinheit (Spaichingen, Balgheim oder Dürbheim) getauft worden sind.

  • Christen anderer Konfessionen eine Kopie der Taufurkunde sowie einen Nachweis, dass sie ledig sind. Dies kann durch eine Aufenthaltensbescheinigung vom Standesamt bzw. der Anmeldung zur standesamtlichen Trauung erfolgen. Sind diese Dokumente nicht verfügbar, muss eine eidesstattliche Erklärung erfolgen.

Weitere Fragen

Haben Sie Fragen, auf die Sie hier keine Antwort finden, rufen Sie bitte Pfr. Aubele an. Alle Brautpaare unserer Gemeinde sind eingeladen, an einem der von unserem Dekanatsbüro in Tuttlingen angebotenen Ehevorbereitungsseminare teilzunehmen.

Auf dem Weg zur Ehe

„Die Ehe - Ihre wohl wichtigste Zukunftsinvestition“, so sind die aktuellen Seminare zur Ehevorbereitung überschrieben, zu denen das Dekanat Tuttlingen-Spaichingen auch in diesem Jahr wieder einlädt. Sie sind ein Angebot für Paare, sich vor der Eheschließung Zeit zu nehmen und sich mit Unterstützung durch ein bewährtes Leitungsteam Gedanken zu machen über ihre Vorstellungen von Partnerschaft, ihre Erwartungen an die Ehe und die Gestaltung der kirchlichen Trauung. 

Infomationen unter:
Dekanatsgeschäftsstelle
Uhlandstrasse 3
78532 Tuttlingen
Telefon 07461/96598010
Fax 07461/96598019
dgs.tut@drs.de
http://dekanat-tut.drs.de


Sie finden auch gute, erste Hinweise zur Feier der Trauung im neuen Gotteslob Nr. 604 "Die Ehe".

Internetseiten zu Ehe, Trauung und Familie:

http://www.se-am-dreifaltigkeitsberg.de/